micro:bit Einsteigerkurs

Der micro:bit ist ein preiswerter Einplatinencomputer welcher programmiert werden kann. Wir benutzen täglich eine Vielzahl von Computern wie zum Beispiel Kaffeemaschinen und Gamekonsolen, die durch Sensoren und Aktoren mit der Umwelt interagieren. In diesem Kurs bauen wir selbst einfache interaktive Systeme und können den programmierbaren Minicomputer ausprobieren. Dabei experimentieren wir mit verschiedensten Sensoren und Aktoren und erkunden die Möglichkeiten, wie man mit leitfähigen Materialien die physische mit der virtuellen Welt verbinden kann.

Kursinhalt: Geschichte und Hintergrund zu micro:bit. Kennenlernen der Komponenten. 19 Experimente durchführen. Austausch und Tipps für weitere Verwendungen

  • Kosten für Mitglieder: 50 Franken micro:bit und Material wird während dem Kurs bereit gestellt
  • Kosten für Nichtmitglieder: 50 Franken micro:bit und Material wird während dem Kurs bereit gestellt
  • Alter: Für alle Kinder 4.- 6. Klasse
  • Verpflegung: Bring bitte deinen eigenen Zvieri mit.
  • Bemerkung: Anmelden bis 5.4.24. (Kurs findet ab 6 Kindern statt)

Anmeldung

Teilnehmer
50 Franken
Available Plätze: 11
Der "Teilnehmer" ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.

Datum

13. April 2024

Uhrzeit

13:00 - 15:30

Preis

50 Franken

Ort

Träffpunkt Wald
Hinternordweg 4, 8636 Wald
Kategorie

Veranstalter

Gian Duri Stalvies – Dipl. Masch.-Ing. ETH
E-Mail
info@traeffpunkt-wald.ch
Anmelden

Leitung / Betreuung